Gartenplanung Magdeburg

Gartenplanung

Ein Garten ist ein Stück Lebensqualität, aber für jeden bedeutet das etwas anderes. Ein Garten kann sehr mannigfaltige Aufgaben übernehmen: Es kann sich um einen reinen Nutzgarten handeln, in welchem Obst und Gemüse angebaut werden. Auch kann er als kleiner Kinderspielplatz mit Rasenfläche, Schaukel und Sandkasten fungieren. Andere Garteneigentümer wiederum bevorzugen ein Sonnenbad am eigenen Schwimmteich.

Unterschiedliche Pflanzen werden bevorzugt und auch nicht jede Pflanze ist für jeden Standort geschaffen. Außerdem ist jedes Gelände einzigartig, was die Topografie, die Bodenbeschaffenheit oder die geografische Ausrichtung angeht. All diese Details gilt es, neben Ihren Wünschen, zu berücksichtigen, damit Sie auch dauerhaft Freude in und an Ihrem Garten haben.

Gartenneuanlage

Und wo fängt man überhaupt an?

Um nach dem Neubau des Hauses auch den Garten anlegen zu können, ist eine umfassende Planung nötig:
Der ideale Zeitpunkt für den Umbau selbst ist im Frühjahr, wenn der Boden nicht mehr gefroren ist und die meisten Blumen und Pflanzen wachsen und blühen. Die Planung sollte also schon in den Monaten zuvor erfolgen.

Bei einer Gartenneuanlage stellen sich viele Fragen, die wir von der ersten Idee bis zum fertigen Traumgarten begleiten.

Gartenüberarbeitung

Ist Ihr Garten in die Jahre gekommen?

Jeder Garten kommt einmal in die Jahre und benötigt eine Auffrischungskur. Dann sind jetzt wahrscheinlich im wahrsten Sinne einschneidende
Maßnahmen notwendig. Ob der Austausch von einzelnen Beetelementen oder Pflanzen, die Umgestaltung von Terrasse und Grillplatz oder der Bau eines Weges. Die Kunst besteht
nun darin, alt und neu so mit einander zu verbinden, dass alles bald wieder ein harmonisches Bild ergibt.
Bei einer Gartenüberarbeitung integrieren wir alte und neue Elemente in ein gelungenes Gesamtkonzept. Außerdem soll der Garten möglichst pflegeleicht werden
oder bleiben.